Nach der Saison ist vor der Saison

Unter diesem Motto trainieren und schwitzen die Handballer des TUS Zülpich seit einigen Wochen wieder im Training unter ihrem Trainer René Wudarzak.

Da die neue Spielzeit Anfang September 2015 wieder beginnt, bleibt nicht viel Zeit für die Vorbereitung.

Die Senioren trainieren jetzt zwei Mal die Woche mittwochs und freitags in der Halle. Es sollen noch einige Vorbereitungsspiele bzw. Turniere dazu kommen. Sobald die Termine bekannt sind, wollen wir euch auf unserer Seite darüber informieren. Wer Lust hat uns sportlich zu unterstützen, kann gerne mittwochs um 20:00 Uhr zum Training in der Halle vorbeischauen.

DSCN1209 small DSCN1214 small

DSCN1219 small DSCN1227 small

DSCN1260 small DSCN1293 small

DSCN1305 small

Jahreshauptversammlung





                                                                                                        
                                                                                         

                                                                                                                                                

                                                                                                                                                               

An alle stimmberechtigten Mitglieder der Handballabteilung                                                                                                                                                                

                                                                                                                                            

Einladung

zur ordentlichen Mitgliederversammlung der Handballabteilung

am 24. April 2015 um 19.00 im Vereinsheim Zülpich, Blayer Strasse

Tagesordnung

Ø    Eröffnung und Begrüßung durch den Abteilungsleiter

Ø    Feststellung der Beschlussfähigkeit

Ø    Wahl des Protokollführerin/Protokollführers

Ø    Vorstandsberichte

-          Abteilungsleiter

-          Kassenbericht

-          Vorschau Saison 2015/2016

Ø    Entlastung Abteilungsvorstand

Ø    Ehrungen

Ø    Genehmigung des Haushaltsvoranschlages für 2015

Ø    Wahl einer/eines Wahlleiterin/Wahlleiters

Ø    Neuwahlen des Abteilungsvorstandes

Ø    Anträge

Ø    Verschiedenes

Anträge müssen spätestens 7 Tage vorher in schriftlicher Form beim Abteilungsleiter eingehen.

Um pünktliches Erscheinen wird gebeten.

Mit sportlichen Grüßen

für den Abteilungsvorstand

Franz Drach

Handballjugend auf dem Eis

Handballjugend auf der Eisbahn am LAGO Beach

Die Mädchen und Jungen der Handballjugend nebst Trainern und Betreuern wagten sich aufs Glatteis. Die Eislaufbahn am Wassersportsee in Zülpich war Ziel der Handballkinder. Schnell wurde die Eisfläche zum Tummelplatz der Kinder, der Trainer wurde mit einer Robbe übers Eis gefahren, bzw. die Kinder ließen sich fahren. Die Zeit verging im Fluge. Nach zwei Stunden austoben ging es ins Vereinsheim an der Blayer Str.. Dort hatten die "guten Geister" Hella Düster, Ingrid Schüller und Annemarie Drach einen Imbiss für die hungrigen Handballerinnen und Handballer vorbereitet. In geselliger Runde wurde bei Limo, Cola, Wasser noch einige Zeit in gemütlicher Runde verbracht.

 

News

22.03.15 TuS Zülpich 1 - HV Erftstadt 2  36:41  (17:19)

Mit dem letzten Saisonspiel haben wir es geschafft zwei Rekorde auf zustellen.

1.    wir haben noch nie so viele Tore wie in dieser Saison geworfen, ganze 746

2.   es sind in dieser Saison in keinem Spiel  77 Tore geworfen wurden

Leider sind wir gegen Erftstadt nicht als Sieger vom Feld gegangen.

Aber mal von Anfang an, beim letzten Spiel der Saison 2014/15 konnten wir 12 Spieler eintragen. Demnach sollte jeder seine Spielanteile bekommen und alle sollten Spaß am Spiel haben. Was dann aber gezeigt wurde konnte man nicht so richtig verstehen. Wir waren schon vom Hinspiel gewarnt, auch bei diesem Spiel sind viele Tore gefallen. Weil wir auch dort nicht mit der Spielweise von Erftstadt zurechtkamen. Die ersten 15Minuten waren sehr ausgeglichen und mit 10:8 für uns sah es nicht schlecht aus, in dieser Zeit zeigte Benjamin ein gute Leistung. Aber innerhalb von 7 Minuten konnte der HVE 6 Tore in Folge werfen, auch noch in eigener Unterzahl. Dabei haben wir viele Chancen liegen lassen unter anderem einen Siebenmeter. So stand es kurz vor Schluss 11:13 und wir haben den 2 Tore Rückstand bis zur Pause nicht aufholen können 17:19. Unsere Abwehr versuchte mehrere Formationen aber keine brachte Erfolg, egal ob 6:0 oder 5:1 und selbst eine Manndeckung klappten nicht. Der HVE konnte viele einfache Tore von 6-7 Metern werfen. Dabei arbeitete die Abwehr nur zur Seite und nicht gegen den Mann und alle drei Torhüter konnten sich nicht auszeichnen. Es war für alle ein gebrauchter Tag. Aber auch der HVE konnte seine Deckung nicht sicher stellen was man an 36 Gegentoren sehen kann. Ab Mitte der 2.Halbzeit konnte der HVE mit 25:30 davon ziehen, auch weil wir ein paar Mal in Unterzahl waren und auch 100%ige Torwürfe nicht im Tor unterbringen konnten. Danach wurde es ein munteres Schützenfest alleine Daniel konnte 8Tore werfen. Jeder Wurf auf beiden Seiten war ein Treffer. Damit ging dieses Spiel mit 36:41 an den HVE.


Fazit des Spiels: Wer 36Tore wirft muss das Spiel gewinnen aber ohne Abwehr kann kein Torhüter was halten und ohne Torhüter kommen wir nie richtig ins Spiel. Leider hatten wir in den wichtigen Phasen des Spiels auch noch zu viele Fehlwürfe(27, davon 2 Siebenmeter), egal uns konnte keiner mehr vom 3.Platz verdrängen


Spieler: Frank(TW), Eckart(TW), René(TW), Kai(1), Pierre(1), Daniel(20/5)!!!!, Benedict(1), Alex(3), Fabian, Benjamin(3), Thomas(3), Dennis(4/2)


Mittwochs ist Trainingszeit

       Dienstags

       allgemeines Training für alle Jugendmannschaften von 16.30 bis 18.00 Uhr in der Dreifachhalle

Mittwochs ist Trainingszeit in der Dreifachsporthalle, Blayer Str. 37, 53909 Zülpich von 16:30 Uhr bis 22:00 Uhr

Zeit für Bewegung mit Spaß, Austausch mit Gleichgesinnten, um miteinander den Verein zu gestalten und zu erleben.

 Mannschaft Beginn Ende Hallendrittel 1 Hallendrittel 2  Hallendrittel 3
D Jugend gem. 16:30 UHR 18:15 UHR     
           
wB Jugend   16:30 UHR 18:15 UHR     
           
mC+mB Jugend männlich  18:15 UHR 20:00 UHR    
           
1. Mannschaft Herren  20:00 UHR 22:00 UHR      

 


Ist ein Probetraining möglich?

Probetraining ist für Interessenten jederzeit möglich. Mitzubringen sind hallengeeignete Sportschuhe, bequeme Sportkleidung und am besten etwas zu Trinken. Unsere Trainer geben gerne Auskunft, sprich sie beim ersten Training an.

"Anfangen ist das Geheimnis für Sportlichkeit!"


Kann jeder mitmachen?

Mitmachen und dazugehören kann JEDER, der sich für Handball interessiert und sich engagieren möchte als Spieler oder Mitwirkender. Handball ist eine runde Sache für die ganze Familie. Handball ist ein Sport für jung und alt. Für all die, die sich mit Spaß bewegen möchten, um sich körperlich und geistig fit zu halten. Dabei spielt es keine Rolle, ob Anfänger, Wiedereinsteiger oder Erfahrener. Denn die Faszination am Ball verbindet uns. GEMEINSAM STATT EINSAM !


Wie werde ich Mitglied?

Um Mitglied zu werden, kannst Du die Formulare zur Anmeldung am Ende dieser Seite aufrufen, ausdrucken, ausfüllen und dem Trainer beim nächsten Mal übergeben oder an folgende Anschrift versenden:

TuS Chlodwig Zülpich, Blayer Str. 37, 53909 Zülpich

Der Antrag für den Spielerpass ist nach dem Ausdruck nur zu unterzeichnen, da die Daten vom Verein vervollständigt werden. Den Anträgen ist noch eine Kopie der Geburtsurkunde bzw. des Personalausweises sowie ein Lichtbild (Foto Spielerpass) beizufügen.

Besteht bereits eine Mitgliedschaft in einer anderen Abteilung genügt ein Hinweis. Die Formalien können dann vereinsintern geregelt werden.


Was kostet eine Mitgliedschaft im Monat?

Einmalige Aufnahmegebühr: 20,00 €
Grundbeitrag  1-14 Jahre 15-18 Jahre 19-64 Jahre ab 65 Jahre Rabatt ab 3. Familienmitglied ermäßigt für Student/Azubi/Wehrpflichtiger inaktiv
5,50 € + 3,00 € 3,50 €  4,50 €  3,00 € - 1,00 €  3,50 €   3,50 €

Die Kreisverwaltung Euskirchen gewährt für die Bildung und Teilhabe an sportlichen Aktivitäten einen monatlichen Zuschuss bis zu 10,00 € für Mitglieder, die noch nicht volljährig sind und bereits SGB-Leistungen erhalten. Weitere Informationen sind hier zu erfahren → Leistungen für Bildung und Teilhabe → Leistungsantrag
 


 

Was uns gleichwohl am Herzen liegt - der Handball-Knigge, der vom Freundeskreis des Deutschen Handballs (FDDH) unter dem Vorsitz von Henning Opitz und unter der Federführung von Christian Lampitz aus Lohne verfasst wurde. (Quelle: handball-mittelrhein.de, Eintrag v. 27.08.2015, Handball Verband Mittelrhein e.V.)

Handball-Knigge

 


Wir würden uns freuen, Dich bald in unserem Verein begrüßen zu dürfen.

Hier sind unsere Anmeldeformulare als PDF-Datei: MITGLIEDSANTRAG & ANTRAG SPIELERPASS